Wir haben eine Sonderseite mit aktuellen Informationen zum Coronavirus eingerichtet.

Das allgemeine Besuchsverbot in unseren Häusern gilt noch mindestens bis zum 2. Juni 2020. Diese Regelung wurde in Absprache mit allen anderen Krankenhäusern der Stadt Dortmund und des Kreises Unna sowie den jeweils zuständigen Gesundheitsämtern getroffen. 
  
Bitte beachten Sie, dass das Klinikum Westfalen nicht die Erstanlaufstelle für Menschen mit Verdacht auf COVID-19 ist. Bitte konsultieren Sie hierzu Ihren Hausarzt - und dies unbedingt zunächst NUR telefonisch oder wenden Sie sich an die Info-Hotlines der Gesundheitsämter in Dortmund (Tel.: 0231 5013-150) und Unna (Tel.: 0800 1020-205). Nähere Informationen dazu finden Sie auf unserer Sonderseite.

Weitere Informationen

  • Informationen zum CoronavirusAktuelle Informationen und Expertenhinweise zum CoronavirusWeitere Informationen
  • Kreißsaal im Knappschaftskrankenhaus DortmundVirtuelle Kreißsaalführung Während der aktuellen Coronapandemie bieten wir werdenden Eltern einen Videorundgang durch unsere Kreißsäle an. Die ersten Geburtsvorbereitungskurse starten wieder im Juni.Weitere Informationen
  • Dank an die Öffentlichkeit Wir sagen DANKE! Pflege, Ärzteschaft und Betriebsleitung des Klinikums Westfalen wenden sich mit einem großen Dankeschön an die Öffentlichkeit in der Region. Weitere Informationen
  • Kostenlose Grusskarten für Patienten Trotz Corona und Besuchsverbot in Kontakt mit Angehörigen bleiben Über unser Grußkartenportal können Sie ganz einfach und kostenfrei einen lieben Gruß an Patienten in unseren vier Häusern senden. Die Karte mit Ihrem Text wird von uns ausgedruckt und Ihrem Angehörigen übergeben.Weitere Informationen
  • Heilige Barbara im Knappschaftskrankenhaus DortmundNicht nur in Corona-Zeiten: Heilige Barbara steht für Schutz und Hoffnung Der zeitliche Zusammenhang zur Corona-Entwicklung ist rein zufällig. Dennoch bietet eine ganz besondere Darstellung der Schutzpatronin Barbara im Knappschaftskrankenhaus Dortmund auch und gerade jetzt manchen Patienten, Besuchern und Mitarbeitern mentale Unterstützung. Weitere Informationen
  • Klinikum Westfalen etabliert neues Mammographiegerät am Brustzentrum Neue Technik für Diagnostik von Brustkrebserkrankungen Klinikum Westfalen etabliert neues Mammographiegerät am Brustzentrum Weitere Informationen
  • Behandlung von Lebererkrankungen Hellmig-Krankenhaus KamenMüdigkeit ist der Schmerz der Leber Welchen Wert hat die Leber? Vor allem aber: Was bedeuten denn eigentlich Leberwerte, die den meisten Menschen irgendwann bei medizinischen Diagnosen begegnen? Diese und weitere Fragen beantworten Gastroenterologie-Chefarzt Dr. Kai Wiemer und der Leitende Oberarzt Bernd Weidmann.Weitere Informationen
  • Dr. med Björn SchmitzWas tun bei Leisten-, Nabel- und Narbenbrüchen? Dr. Björn Schmitz, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie an der Klinik am Park Lünen gibt Tipps für BetroffeneWeitere Informationen
  • Krebszentrum feiert den 10. GeburtstagKrebszentrum feiert den 10. Geburtstag Fast jeder Zweite in Deutschland erkrankt irgendwann im Laufe seines Lebens an Krebs. 23.000 Betroffene betreute allein das Krebszentrum im Klinikum Westfalen, seit es vor zehn Jahren als erstes onkologisches Zentrum in NRW zertifiziert wurde.Weitere Informationen
  • Gefäßmedizin am Klinikum WestfalenNeue Kliniken für Gefäßchirurgie und Angiologie Das Klinikum Westfalen hat mit der Etablierung von zwei neuen Fachkliniken im Knappschaftskrankenhaus Dortmund sein Angebot für Patienten mit Gefäßerkrankungen in der Region weiter ausgebaut. Weitere Informationen
  • Reinhold WaltaEhemaliger Polier kehrt als Patient ins Lütgendortmunder Krankenhaus zurück Vor 42 Jahren war Reinhold Walta der Chef auf der Klinik-Baustelle Weitere Informationen
  • wastun bei HerzinfarktHerzinfarkt - was ist zu tun? Was man im Fall der Fälle tun kann um Leben zu retten, wie man einen Herzinfarkt erkennt und wie man ihn vielleicht sogar verhindern kann, das erklärt Oberarzt Joubair Mokaram von der Medizinischen Klinik I am Hellmig-Krankenhaus Kamen. Weitere Informationen
  • Neue Station im Hellmig-Krankenhaus KamenStation 5a am Hellmig-Krankenhaus modernisiert Am Hellmig-Krankenhaus Kamen wurde mit der Station 5a jetzt ein weiterer Baustein nach umfassender Erneuerung in Betrieb genommen.Weitere Informationen
  • Pneumologie-Dortmund-Lünen-Tipps gegen Erkältung Gesund durch die kalte Jahreszeit Tipps vom Pneumologen Chefarzt Dr. Clemens Kelbel: So kann man der Erkältung oder Grippe vorbeugenWeitere Informationen
  • Cholangioskopie am Hellmig-Krankenhaus KamenNeues Cholangioskopie-System in Kamen im Einsatz System erlaubt scharfe Blicke in feine GallengängeWeitere Informationen
  • Pflegeschule am Hellmig-Krankenhaus KamenNeue Pflegeschule in Kamen gestartet Das Klinikum Westfalen bietet seit dem 1. Oktober im Hellmig-Krankenhaus Kamen neben der praktischen auch die theoretische Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege an.Weitere Informationen
  • Die Thoraxchirurgen rund um Chefarzt Dr. Thiel meisterten die anspruchsvolle OP Nach Operation in der Klinik am Park: Jetzt hat Eli wieder eine Zukunft Siebenjähriges Mädchen kam mit seiner Mutter aus Bulgarien nach Brambauer - Thoraxchirurgen rund um Chefarzt Dr. Thiel meisterten die anspruchsvolle OP Weitere Informationen
  • Dr. Daniel OswaldIn Sachen Dialyse hat das Knappschaftskrankenhaus Dortmund deutschlandweit die Nase vorn Als bundesweit erste Einrichtung bewegt sich die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie des Klinikums Westfalen aus einer rechtlichen Grauzone im Bereich der Blutwäschen mit High-Tech-Geräten herausWeitere Informationen
  • Sportmedizinische KompetenzSportmedizinische KompetenzDie Profis des Dortmunder BVB und des VfL Bochum werden sportmedizinisch von unseren Ärzten betreut.Weitere Informationen
  • Kampf gegen KeimeKampf gegen Keime Wir übernehmen eine Vorreiterrolle bei der Bekämpfung multiresistenter Keime.Weitere Informationen
Schnellkontakt Im Notfall Anfahrt Grußkartenservice Newsletter Zweitmeinung Lob und Kritik Qualitätsberichte Veranstaltungen Karriereportal Mediathek Babygalerie Intern
Klinikum Westfalen:
Unsere Häuser an vier Standorten
Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Hellmig-Krankenhaus Kamen

Hellmig-Krankenhaus Kamen
Klinik am Park Lünen

Klinik am Park Lünen
Knappschaftskrankenhaus
Lütgendortmund
Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Körperkompass
Körperkompass
Informationen zum Coronavirus
Informationen zum Coronavirus
Aktuelles
Aktuelles
Jobs
Jobs
Unsere Kompetenzzentren
Adipositas Zentrum Brust Zentrum Cancer Center Darm Zentrum Diabetes Zentrum Dortmund-Ost Diabetes Zentrum Lünen Diabeteszentrum KAMEN EndoProthetikZentrum EndoProthetikZentrum Dortmund CHEST PAIN UNIT Lungen Zentrum Prostata Zentrum Stroke Unit Weaning Zentrum WundKompetenzZentrum Herzzentrum Schilddrüsenzentrum Dortmund Westfälisches Zentrum für Altersmedizin
Kliniken
Focus Siegel Top Karriere Chancen KTQ Logo Qualität und ServiceNOMINIERT Beste Klinik-Websiteaudit berufundfamilie
QMKD-ZertifikatMitglied im Netzwerk
Top