Übergabe BVB Baby-Schlafsäcke

Tanju startet in Schwarz-Gelb in sein Leben

BVB-Stiftung übergibt Baby-Schlafsäcke ans Knappschaftskrankenhaus

Den ersten Fototermin gleich in standesgemäßem Dortmunder Outfit: So präsentierte sich der kleine, erst einen Tag alte Tanju auf dem Arm seiner Mutter Meryem Cibeci. Möglich machte dies eine großzügige Spende der BVB-Stiftung „Leuchte auf“ an das Klinikum Westfalen. Die stellte der Geburtshilfe im Knappschaftskrankenhaus Dortmund erneut 500 kuschelige Baby-Schlafsäcke im Vereins-Design zur Verfügung.


Auf diese Weise unterstreicht der BVB zugleich sein soziales Engagement: „Babyschlafsäcke statt Zudecken leisten einen Beitrag dazu, die Risiken des frühen Kindstods zu minimieren“, so Thomas Klein von der BVB-Stiftung. Die Kooperation hatte der Verein der „Freunde & Förderer“ des Klinikums Westfalen herbeigeführt.


Mit Mutter und Kind freute sich u.a. auch Dr. Markus Braun, der als Mannschaftsarzt ansonsten die verletzten Profi-Spieler des BVB auf dem Spielfeld oder im Knappschaftskrankenhaus betreut. Ob der schwarz-gelbe Start ins Leben auch eine Fußballer-Karriere des neuen Erdenbürgers vorzeichnet bleibt für die Eltern offen.

Deutschland beste Ausbildungsbetriebe
Deutschland beste Arbeitgeber
Home Innvationskraft
Home Unternehmerische Verantwortung
Top Karriere Chancen
Regionales Krankenhaus Nordrheinwestfalen
Prostatakrebs
Rhethmolohie
Top Mediziner - Bauchstraffung
Top Mediziner - Fettabsaugen
Top Mediziner - Kinderorthopädie
Top Mediziner - Copd und Lungenemphysem
TOP Mediziner - Plastische Wiederherstellungschirurgie
Top Mediziner - Sportortopäie
KTQ-Zertifikat
Zertifikat seit 2019 audit berufundfamilie
QMKD-Zertifikat
KLiK GREEN
Partner der PKV 2020
Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen