Das Klinikum Westfalen sagt NEIN zur Gewalt gegen Frauen.
Geschäftsführung, Betriebsleitung, Krankenhausleitung, Gleichstellungsbeauftragte und Abteilungsleiter des Klinkums Westfalen demonstrierten gestern ihr deutliches NEIN zu Gewalt gegen Frauen.

Wir sagen NEIN zu Gewalt gegen Frauen

Am Internationalen Tag zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen schließt sich das Knappschaftskrankenhaus Dortmund der Aktion "Orange your City" an und setzt ein Leuchtzeichen

Das Klinikum Westfalen schließt sich in diesem Jahr erneut dem Aufruf der Dortmunder Zonta Clubs an und setzt mit der orangefarbenen Illumination des Knappschaftskrankenhauses in Dortmund-Brackel ein deutliches Leuchtzeichen.
 
Das Thema "Gewalt gegen Frauen“ und die Hilfestellung für Betroffenen ist im Klinikum Westfalen freilich nicht nur an diesem Tag ein Thema. Die Gleichstellungsbeauftragten Beatrix Keifler und Monika Grützner Titze unterstützen und beraten Mitarbeiterinnen zu diesem Thema und stehen jederzeit für persönliche und vertrauliche Gespräche zur Verfügung.

Deutschland beste Ausbildungsbetriebe
Deutschland beste Arbeitgeber
Home Innvationskraft
Home Unternehmerische Verantwortung
Top Karriere Chancen
Regionales Krankenhaus Nordrheinwestfalen
Prostatakrebs
Rhethmolohie
Top Mediziner - Bauchstraffung
Top Mediziner - Fettabsaugen
Top Mediziner - Kinderorthopädie
Top Mediziner - Copd und Lungenemphysem
TOP Mediziner - Plastische Wiederherstellungschirurgie
Top Mediziner - Sportortopäie
KTQ-Zertifikat
Zertifikat seit 2019 audit berufundfamilie
QMKD-Zertifikat
KLiK GREEN
Partner der PKV 2020
Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen