Brust Zentrum

Gynäkologie

Die Frauenklinik in unserem Haus koordiniert die Betreuung der Patientinnen im interdisziplinären Brustzentrum Dortmund Ost des Knappschaftskrankenhauses im Klinikum Westfalen.

In unserer Brustsprechstunde werden im individuellen Gespräch unklare Veränderungen der Brust und andere Auslöser für eine weitergehende Diagnostik abgeklärt. Wir gehen auf Ihre Bedürfnisse ein und nehmen uns Zeit zur Besprechung der Befunde. Wir kooperieren eng mit dem niedergelassenen Arzt, der Sie bisher behandelt hat. Privat oder knappschaftlich versicherte Patienten können auch direkt unsere Sprechstunde nach Terminvereinbarung aufsuchen.

Folgende diagnostische Methoden stehen  zur Verfügung:

  • Sorgfältige klinische Untersuchung der Brust und der Achselhöhle.
  • Hochauflösende Ultraschalldiagnostik
  • Gewebeentnahme mittels Hochgeschwindigkeitsbiopsie in Lokalanästhesie
  • Weiterführende feingewebliche Untersuchungen auf Hormonabhängigkeit und Empfindlichkeit für eine Immuntherapie
  • Veranlassung weiterer Untersuchungen wie Kernspintomographien der Brust oder röntgengesteuerte Vakuumsaugbiopsien

Bitte bringen sie sämtliche Vorbefunde und ggf. Röntgenaufnahmen mit.

Für Fragen steht das Team der Frauenklinik gerne zur Verfügung.

Dr. med. Markus Skrobol
Frauenklinik

 

Dr. Schmolling
Dr. med. Markus Skrobol
Tel.: 0231 922-1200
Fax: 0231 922-1256

Deutschlands beste Ausbildungsbetreiber
Deutschlands beste Arbeitsgeber
Top Karriere Chancen
KTQ-Zertifikat
Zertifikat seit 2019 audit berufundfamilie
QMKD-Zertifikat
KLiK GREEN
Partner der PKV 2020
Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen
Kompetenzzentrum Thoraxchirurgie