Brust Zentrum

Gynäkologie

OP-Verfahren

Schnellkontakt Im Notfall Anfahrt Grußkartenservice Newsletter Zweitmeinung Lob und Kritik Qualitätsberichte Veranstaltungen Karriereportal Mediathek Babygalerie Intern
In der Frauenklinik werden sämtliche modernen onkoplastischen Verfahren durchgeführt.
Wann immer möglich setzen wir patientenschonende Therapieverfahren ein.

  • Brusterhaltende Therapie (BET)
  • Operationsverfahren nach mammographischer oder MR-Markierung
  • Intraoperative Radiotherapie (IORT) mit kürzerer Bestrahlungsdauer 
  • Abdeckung des Operationsgebietes durch brusteigene oder Hautverschiebelappen
  • Brustentfernung und Erhalt der Brustkontur (sog. modifzierte radikale Mastektomie oder hautsparende Mastektomie)
  • Plastische Rekonstruktion der Brust mittels Expandertechnik oder Eigengewebe
  • Anpassungsoperationen, Verkleinerungsoperationen sowie Rekonstruktion der Brustwarzen
  • Wächter-Lymphknotenbiospie (Sentinel node)
  • Entfernung oder Wechsel von modernen Silikonprothesen

Zu schwierigen plastisch-rekonstruktiven Eingriffe an der Brust - meist nach Abschluss der primären onkologischen Therapie - kooperieren wir mit erfahrenen Operateuren, die Eingriffe zum Teil auch in unserem Haus durchführen.

 

Dr. Schmolling
Dr. med.
Frank Schmolling

Tel.: 0231 922-1200
Fax: 0231 922-1256

Lebenslauf
Körperkompass
Kliniken

Focus Siegel Top Karriere Chancen KTQ Logo Qualität und ServiceNOMINIERT Beste Klinik-Websiteaudit berufundfamilie
QMKD-ZertifikatMitglied im Netzwerk
Top