Adipositas Zentrum Westfalen

Kostaufbau nach Schlauchmagen und Magenbypass

  • Essen Sie nur, wenn Sie Hunger haben
  • Essen Sie langsam (20 min. pro Mahlzeit)
  • Kauen Sie alle Speisen sehr gut
  • Hören Sie 30 Minuten vor dem Essen auf zu trinken und beginnen Sie frühstens 30 Minuten danach wieder damit
  • Insgesamt sollten Sie mind. 1,5 l kohlensäure- und kalorienfreie Getränke am Tag trinken
  • Bevorzugen Sie Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, fettarmes Fleisch, mageren Fisch und fettarme Milchprodukte
  • Nehmen Sie täglich Multivitamin- und Mineralstoffpräparate gemäß Leitlinie ein <
  • Bewegen Sie sich täglich; 3 x pro Woche sollten Sie Sport treiben

Wann Sie mit dem Kostaufbau beginnen können, ist individuell von Ihrem Befinmden und Ihren Laborwerten abhängig. Generell gestalten Sie den Kostaufbau wie folgt: 

OP-Tag und 1. Tag danach
In kleinen Schlucken stilles Wasser oder Tee trinken.

2. - 13. Tag 
Suppen ohne grobe Stücke, fettarme Milchprodukte, stilles Wasser und Tee  

14. - 28. Tag 
Pürierte Lebensmittel essen (Kartoffelpüree, Weißbrot, Obst, Gemüse, fettarme Milchprodukte, magere Brotaufstriche, fettarmes gedünstetes Fleisch, fettarmer gedünsteter Fisch, Rührei), stilles Wasser, Kaffee und Tee

29. - 42. Tag 
Weiche Lebensmittel (Kartoffeln, Reis, Nudeln, Graubrot, Obst, Gemüse, fettarme Milchprodukte, magere Brotaufstriche, fettarmes gedünstetes Fleisch, fettarmer gedünsteter Fisch, Rührei), stilles Wasser, Kaffee und Tee

Ab dem 43. Tag 
Feste Nahrungsmittel um, stilles Wasser, Kaffee und Tee 

Der richtige Kostaufbau nach der Operation ist sehr wichtig, deshalb sollten Sie sich unbedingt daran halten. Bei Rückfragen können Sie sich gerne jedezeit an uns wenden.

Es ist sinnvoll, eine Zeit lang ein Ernährungstagebuch zu führen. Das Tagebuch kann helfen, mögliche Ernährungsfehler aufzudecken und somit gute Langzeitergebnisse zu erzielen. 
Beschreiben Sie möglichst genau, was und welche Mengen Sie gegessen haben. Notieren Sie sich auch, wie Sie sich nach den Mahlzeiten gefühlt haben (noch hungrig, satt, Erbrechen...). 
Ihr Tagebuch könnte so aussehen:   

UhrzeitLebensmittel/GetränkeGefühle
8 Uhr
1/2 Scheibe Vollkornbrot
1/2 TL Butter
1/2 Scheibe Kochschinken

noch hungrig
10 Uhr     1 Tasse Kaffee mit 1 EL Milch, 15 % Fett     satt
Dr. med. Andreas-Heinz Ludwig
Dr. med. Andreas-Heinz Ludwig
Ltd. Arzt Adipositas Zentrum Westfalen
Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Hellmig-Krankenhaus Kamen 
Tel.: 0231 922-1101
Deutschland beste Ausbildungsbetriebe
Deutschland beste Arbeitgeber
Home Innvationskraft
Home Unternehmerische Verantwortung
Top Karriere Chancen
Top Mediziner - Bauchstraffung
Top Mediziner - Fettabsaugen
Top Mediziner - Kinderorthopädie
Top Mediziner - Copd und Lungenemphysem
Regionales Krankenhaus Nordrheinwestfalen
TOP Mediziner - Plastische Wiederherstellungschirurgie
Top Mediziner - Sportortopäie
KTQ-Zertifikat
Zertifikat seit 2019 audit berufundfamilie
QMKD-Zertifikat
KLiK GREEN
Partner der PKV 2020
Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen