• Klinik für Altersmedizin, Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund, Klinikum Westfalen
  • Klinik für Altersmedizin, Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund, Klinikum Westfalen
  • Klinik für Altersmedizin, Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund, Klinikum Westfalen
  • Klinik für Altersmedizin, Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund, Klinikum Westfalen

Medizinische Klinik

Altersmedizin, Gastroenterologie, Diabetologie, Allg. Innere Medizin und Intensivmedizin


In unserer Medizinischen Klinik für Innere Medizin und Altersmedizin arbeiten beide Fachrichtungen eng zusammen. Die Klinik für Innere Medizin bietet ein breites Leistungsspektrum für die Diagnostik und Therapie Innerer Erkrankungen an. Wir betreuen Patienten von der Notaufnahme bis zur intensivmedizinischen Therapie. Unsere altersmedizinische Klinik ergänzt all das um die besonderen Herausforderungen, die Erkrankungen beim älteren Menschen bedeuten. Dazu gehört, dass häufig parallele Krankheitsbilder den Patienten belasten. Nicht selten umfasst das körperliche, aber auch seelische und kognitive Beeinträchtigungen.

Am Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund haben wir beide Kliniken unter einer Leitung zusammengefasst. Hier arbeiten die jeweiligen Experten im ärztlichen wie pflegerischen Bereich unter einer Leitung interdisziplinär und interprofessionell eng zusammen.

In der Altersmedizin betreuen wir lebensältere Menschen aber nicht nur mit internistischen, sondern auch mit neurologischen Erkrankungen oder mit traumatologischen Zuständen, also zum Beispiel mit den Folgeerscheinungen von Sturzverletzungen. Hier kommt es auf die enge Abstimmung zwischen der Chirurgischen Versorgung an anderen Standorten und der weitergehenden altersmedizinischen Therapie an. Diese Zusammenarbeit wird bei uns im Alltag konsequent gelebt. Das belegt auch die Zertifizierung als anerkanntes „Zentrum für Alterstraumatologie".

Um diese fachübergreifende Zusammenarbeit für die Patienten zu gewährleisten haben wir das Westfälische Zentrum für Altersmedizin gegründet, unter dessen Dach wir lebensältere Menschen mit einem abgestimmten Team aus spezialisierten Ärzten, Fach-Pflegekräften, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sprachtherapeuten, Sozialarbeitern und weiteren erfahrenen Spezialisten betreuen. Ziel ist es das individuell beste therapeutische Konzept zu entwickeln und umzusetzen. Dazu gehört neben der akutgeriatrischen Behandlung auch die geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung. Wir engagieren uns für das Ziel der Rückkehr unserer Patienten in ein selbstbestimmtes Leben mit hohem Maß an Mobilität.

Überregional bieten wir am Standort Lütgendortmund neben der breit aufgestellten Inneren Medizin eines der größten altersmedizinischen Zentren im Umkreis an.

Fotolia_78380709_M

 

Für Patienten, die sich anmelden möchten, und für niedergelassene Ärzte, die den Direktkontakt zu uns suchen, haben wir eine Hotline eingerichtet - unter der Rufnummer Tel.: 0231 6188-600.

Ein Formular zur Anmeldung können Sie HIER downloaden.

Dr. med. Martin Haas, Direktor der Klinik für Innere Medizin und der Klinik für Altersmedizin
Dr. med. Martin Haas
Tel.: 0231 6188-297
Körperkompass