Diabetesschulungszentrum

Hilfe zur Selbsthilfe

So lautet das Motto im Diabeteszentrum. Hier nehmen die Diabetesberaterinnen Katrin Füchtemann, Elena Maisler und die Diabetesassistentin Gülsemin Ulus Betroffenen ihre Ängste und fördern gleichzeitig Selbstvertrauen und Selbstständigkeit. In Gruppen- und Einzelschulungen erklären und trainieren sie eine gesunde Lebensweise, das Messen des Blutzuckerspiegels oder auch das Spritzen von Insulin.

Die Beratung wird nicht nur in deutscher Sprache, sondern sogar in russischer und türkischer Sprache angeboten.

Worauf Diabetiker bei ihrer Ernährung achten sollten, das erfahren sie von den erfahrenen Diätassistentinnen des Hauses, Nicole Helpenstein und Silke Möllenbeck. Die beiden Frauen sorgen nicht nur dafür, dass der Speiseplan im Krankenhaus für Diabetiker optimal zusammengestellt ist, sondern geben den Patienten auch viele wertvolle Tipps und Hinweise für die Ernährung zu Hause. Neben einer individuellen Beratung werden Kochkurse, Selbsthilfetreffen sowie Infoabende und Schulungen in der Gruppe angeboten.
Körperkompass
Focus Siegel Top Karriere Chancen KTQ Logo Qualität und ServiceNOMINIERT Beste Klinik-Website
Top