Lungenfachzentrum Knappschaft Kliniken

Hilfe für die Seele

Psychoonkologie am Knappschaftskrankenhaus
  • Haben Sie gerade Ihre Diagnose erfahren und sind durcheinander?
  • Möchten Sie Hilfe auf dem Weg durch die Weiterbehandlung?
  • Wollen Sie mit einer Person außerhalb der Familie sprechen über Ihre Gedanken, Sorgen Bedenken und Zweifel, ohne damit Ihre Lieben zu belasten?
  • Haben Sie Schwierigkeiten, Ihre Angst zu überwinden?
  • Meinen Sie, dass Sie jetzt zu Depression neigen und nicht mehr weiter wissen?
  • Hätten Sie gerne, dass eine kompetente, einfühlsame Person mit Ihnen noch mal alles bespricht?
  • Brauchen Sie Hilfe bei Entscheidungen? Muss noch etwas organisiert werden?
  • Möchten Sie Entspannungstechniken kennenlernen?
  • Vielleicht sind Ihnen unterwegs auch die Hoffnung und die Motivation abhanden gekommen?
Die Psychoonkolgie hat sich als Ziel gesetzt, Krebspatienten auf ihrem Weg durch Behandlung und Krankheit zu unterstützen und zu begleiten.

Als Folge der Diagnose kann sich plötzlich alles verändert haben! Neue Strategien der Auseinandersetzung sind gefragt. Hilfestellung bei der Krankheitsbewältigung ist die Hauptaufgabe der Psychoonkologie. Es ist keine Psychoanalyse, sondern die Gelegenheit, Spannungen abzubauen und Verhalten zu strukturieren. So wie ich denke, fühle ich mich auch! Manchmal reicht ein kleiner Hinweis Dinge anders zu sehen. Grübeln hilft meistens wenig.

Die Psychoonkologie arbeitet interdisziplinär.
Dazu ist die Präsenz in allen Tumorkonferenzen Voraussetzung. Es finden regelmäßige Teambesprechungen statt.

Die Psychoonkologie bietet an:
  • Aufsuchende psychoonkologische Beratung der Patienten im Rahmen der stationäre Behandlung im Lungenfachzentrum. (Alle Patienten erhalten Besuch und ein ein Gesprächsangebot von einem Psychoonkologen.)
  • Einzelgespräche
  • Paargespräche
  • Familiengespräche
  • Bei Bedarf, ambulante psychotherapeutische Anbindung
  • Bei Bedarf, fachärztliche psychiatrische Behandlung im Rahmen der Psychiatrischen Institutsambulanz
Schnellkontakt Im Notfall Anfahrt Grußkartenservice Newsletter Zweitmeinung Lob und Kritik Qualitätsberichte Veranstaltungen Karriereportal Mediathek Babygalerie Intern
Jaroslaw Jamrozy
Jaroslaw Jamrozy
Leiter der Psychoonkologie
am Klinikum Westfalen und
Ltd. Oberarzt der Psychiatrischen Institutsambulanz
Tel.: 0231 6188-676

Körperkompass
Kliniken
Focus Siegel Top Karriere Chancen KTQ Logo Qualität und ServiceNOMINIERT Beste Klinik-Websiteaudit berufundfamilie
QMKD-ZertifikatMitglied im Netzwerk
Top