• Schilddrüse (Viszeralchirurgie)

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Schilddrüse (Viszeralchirurgie)

Die Schilddrüse liegt schmetterlingsförmig unterhalb des Kehlkopfes vor der Luftröhre. Sie spielt eine zentrale Rolle bei Stoffwechselvorgängen im Körper. Hier kann es zu vielfältigen Erkrankungen kommen, von denen auch einige operiert werden müssen. Am Hellmig-Krankenhaus werden alle gängigen Schilddrüsenoperationen durchgeführt. Für Herrn Chefarzt Dr. Andreas H. Ludwig bildet die Schilddrüsenchirurgie einen besonderen beruflichen Schwerpunkt. Auch die Oberärztin Kerstin Pohl hat sich in diesem Bereich spezialisiert und führt modernste Operationstechniken an der Schilddrüse durch.

Hier im Hause werden die Schilddrüsenoperationen, wenn notwendig, mit Lupenbrille durchgeführt. Regelhaft ist auch die Durchführung der Operation mittels Neuromonitoring. Dabei wird während der Operation über eine spezielle Messapparatur der Nerv für die Stimmritze direkt kontrolliert. Zusätzlich führen wir die Operationstechnik schonend mit einer Ultraschallschere durch, um so gewebeschonend die Schilddrüse entfernen zu können.

In unserer Schilddrüsensprechstunde können Sie sich vor der Operation informieren, welche Operationstechnik notwendig bei Ihnen ist, wie groß der Umfang der Operation ist und wie der stationäre Aufenthalt abläuft. Nach der Operation erhalten Sie eine Therapieempfehlung über die weitere Medikamenteneinnahme bezüglich der entfernten Schilddrüse.
Dr. med. Andreas H. Ludwig
Dr. med. Andreas Heinz Ludwig
Tel.: 02307 149-202

Lebenslauf
Körperkompass
Focus Siegel Top Karriere Chancen KTQ Logo Qualität und ServiceNOMINIERT Beste Klinik-Website
Top