Behandlung von Krampfaderleiden (Varicosis) :

Was versteht man unter einem Krampfaderleiden?

Krampfadern (Varizen) oder das Krampfaderleiden (Varicosis) beschreiben die Aussackungen oberflächlicher Venen (vor allem an den Beinen). Sie werden als bläuliche, manchmal knotige Veränderungen an der Haut sichtbar. In den Aussackungen staut sich das Blut wodurch der Rücktransport des Blutes zum Herzen gestört ist.
Im Anfangsstadium sind Krampfadern ungefährlich und eher ein kosmetisches Problem.

Welche Risikofaktoren gibt es?

Risikofaktoren für die Entstehung eines Krampfaderleidens sind neben Alter, Fettleibigkeit (Adipositas) und Rauchen vor allem erbliche Faktoren, weibliche Hormone sowie ein Bewegungsmangel.
Bei etwa jeder dritten Schwangeren entstehen Varizen, die sich In den meisten Fällen nach der Geburt von alleine wieder zurückbilden. Dennoch steigt mit der Anzahl an Schwangerschaften das Risiko für eine Varicosis.

Welche Beschwerden treten bei einem Krampfaderleiden auf?

Bei einer Varicosis können Beschwerden auftreten wie z.B.:
  • Schweregefühl der Beine , voralle,m.a. bei längerem Stehen
  • Juckreiz
  • Schwellung der Beine
  • Lokale Entzündungen
  • Ausbildung von Geschwüren (im fortgeschrittenen Stadium)

Wie kann man ein Krampfaderleiden behandeln?

Neben dem Tragen von Kompressionsstrümpfen kommen sowohl lokale Verödungen, aber auch die operative Entfernung der Krampfadern oder die Radiofrequenztherapie in Frage. Welche Therapieform für Sie richtig ist, entscheiden wir nach einer eingehenden Untersuchung.
Dr. med. Kyung-Hun Chun Klinik für Gefäßchirurgie Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Dr. med. Kyung-Hun Chun
Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie
Endovaskulärer Chirurg und Spezialist DGG

Tel.: 0231 922-2607 oder
Tel.: 0231 922-2616
Fax: 231 922-2609

Deutschland beste Arbeitgeber
Home Innvationskraft
Home Unternehmerische Verantwortung
Top Karriere Chancen
Top Mediziner - Bauchstraffung
Top Mediziner - Fettabsaugen
Top Mediziner - Kinderorthopädie
Top Mediziner - Copd und Lungenemphysem
Regionales Krankenhaus Nordrheinwestfalen
TOP Mediziner - Plastische Wiederherstellungschirurgie
Top Mediziner - Sportortopäie
KTQ-Zertifikat
Zertifikat seit 2019 audit berufundfamilie
QMKD-Zertifikat
KLiK GREEN
Partner der PKV 2020
Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen