Leistungsspektrum der Klinik für Angiologoie, Diabetologie, Kardiologie und Intensivmedizin

In der Medizinischen Klinik I für Innere Medizin geht es nicht nur darum, Pillen zu verabreichen, sondern vor allem auch darum, dem Patienten eine gesunde Lebensweise nahe zu bringen. Denn auch wenn die Innere Medizin heute modernste Techniken einsetzt, steht der Blick für den Menschen nach wie vor im Mittelpunkt. Der Patient wird mit seinen Leiden und seinen Sorgen ernst genommen und über die Grenzen der Fachbereiche hinaus behandelt.

Im Hellmig-Krankenhaus Kamen sind die Fachbereiche der Inneren Medizin deshalb nicht getrennt. Verschiedene Fachärzte und Spezialisten arbeiten eng zusammen, sprechen sich ab, beraten sich untereinander und stehen auch mit Kollegen aus anderen Bereichen der Medizin, etwa der Chirurgie, in Verbindung.

Neben der Behandlung von Patienten im Bereich der Allgemeinen Inneren Medizin sind folgende Behandlungsschwerpunkte besonders hervorzuheben:
In den Zentren werden Patienten über die Grenzen medizinischer Fachbereiche hinaus behandelt:

 

Dr. Marcus Rottmann
Dr. Marcus Rottmann
Direktor der Angiologischen Klinken
Facharzt für Innere Medizin, Diabetologie (ÄKWL), Angiologie,
Diabetologe DDG,
Zertifizierter Wundmanager (ZWM)
Zusatzqualifikation „Interventionelle Therapie der arteriellen Gefäßerkrankungen“

Tel.: 02307 149-251
Fax: 02307 149-200

Lebenslauf
Deutschland beste Ausbildungsbetriebe
Deutschland beste Arbeitgeber
Home Innvationskraft
Home Unternehmerische Verantwortung
Top Karriere Chancen
Regionales Krankenhaus Nordrheinwestfalen
Prostatakrebs
Rhethmolohie
Top Mediziner - Bauchstraffung
Top Mediziner - Fettabsaugen
Top Mediziner - Kinderorthopädie
Top Mediziner - Copd und Lungenemphysem
TOP Mediziner - Plastische Wiederherstellungschirurgie
Top Mediziner - Sportortopäie
KTQ-Zertifikat
Zertifikat seit 2019 audit berufundfamilie
QMKD-Zertifikat
KLiK GREEN
Partner der PKV 2020
Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen