Online-Infoabend des Klinikums Westfalen zur Darmkrebsvorsorge

Darmkrebs ist durch frühzeitige Erkennung zu verhindern, das kann man leider nicht von vielen Krebsarten behaupten. Umso wichtiger ist die Früherkennung! In einem Online-Vortrag am Donnerstag, 9. Juli, um 18 Uhr erklären Chefarzt Dr. Martin Haas und Oberarzt Dr. Faraj Yousf aus dem Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund, wie eine Darmspiegelung vorbereitet und durchgeführt wird. Ebenso erläutern sie die Techniken, mit denen man Krebsvorstufen (sog. Polypen) entfernen kann und ermutigen dazu, sich dieser wichtigen Vorsorgeuntersuchung zu stellen. Nach dem Vortrag stehen die für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Auf der Internetseite www.klinikum-westfalen.de findet sich ein Link zur Online-Veranstaltung und eine Anleitung zur Teilnahme mit wenigen Klicks.

 

Susanne Janecke
Susanne Janecke
Tel.: 0231 922-1756
Deutschland beste Arbeitsgeber
Deutschland beste Ausbildungsbetriebe
Home Innvationskraft
Top Karriere Chancen
Regionales Krankenhaus Nordrheinwestfalen
Prostatakrebs
Rhethmolohie
Top Mediziner - Bauchstraffung
Top Mediziner - Fettabsaugen
Top Mediziner - Kinderorthopädie
TOP Mediziner - Plastische Wiederherstellungschirurgie
Copd &Lungenemphysem
Top Mediziner - Sportortopädie
Akutgeriatrie
Bauchchirurgie
Demenzen
Diabetologie
Harnsteine
Proktologie
ProstataSyndrom
KTQ-Zertifikat
Zertifikat seit 2019 audit berufundfamilie
QMKD-Zertifikat
KLiK GREEN
Partner der PKV 2020
Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen