Zum Fitness-Kurs kommt das Baby einfach mit

Einen Fitness-Kurs für frisch gebackene Mütter bietet die Elternschule am Knappschaftskrankenhaus Dortmund jetzt an. Das Besondere: Die Teilnehmerinnen können ihre bis zu sieben Monate alten Kinder mitbringen. Denn: Wenn das Baby dabei ist, wird der Babysitter gespart! Und: Zu zweit macht das Training noch mehr Spaß.

Los geht es am Donnerstag, 17. März, von 09.45 bis 11.15 Uhr in der Kindertanzoase, Brackeler Hellweg, Dortmund.  In diesem Kurs wird eine Kombination von Ausdauertraining und Muskelstraffung geboten. Rhythmische Übungen zu populärer Musik schaffen ein fröhliches Gruppenklima. Tänzerische Elemente stärken die Beweglichkeit und das Wohlbefinden. Die Mütter können schon wenige Monate nach der Entbindung teilnehmen.

Anmeldungen nimmt die Elternschule unter Tel.: 0231 922-1252 oder per E-Mail: elternschule@klinikum-westfalen.de entgegen. Die Kursgebühren betragen 64 EUR für acht Termine zu je 90 Minuten.

Susanne Janecke
Susanne Janecke
Tel.: 0231 922-1756
Deutschland beste Arbeitsgeber
Deutschland beste Ausbildungsbetriebe
Home Innvationskraft
Top Karriere Chancen
Regionales Krankenhaus Nordrheinwestfalen
Prostatakrebs
Rhethmolohie
Top Mediziner - Bauchstraffung
Top Mediziner - Fettabsaugen
Top Mediziner - Kinderorthopädie
Top Mediziner - Copd und Lungenemphysem
TOP Mediziner - Plastische Wiederherstellungschirurgie
Top Mediziner - Sportortopäie
KTQ-Zertifikat
Zertifikat seit 2019 audit berufundfamilie
QMKD-Zertifikat
KLiK GREEN
Partner der PKV 2020
Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen