Schnellkontakt Im Notfall Anfahrt Grußkartenservice Newsletter Zweitmeinung Lob und Kritik Qualitätsberichte Veranstaltungen Karriereportal Mediathek Babygalerie

Marketing & Kommunikation

Veranstaltungen

Knappschaftskrankenhaus Dortmund

04.01.2019 - Infoabend und Kreißsaalführung

Beginn:04.01.2019 19:00
Endet:04.05.2019 19:00
Referent:
Ort:Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Vortragssaal Ost (Ebene 1)
Infoabend und Kreißsaalführung


28.03.2019 - ILCO Dortmund

Beginn:28.03.2019 17:00
Endet:28.03.2019 18:30
Referent:Dr. Peter Ritter, Chefarzt der Klinik für Onkologie, Hämatologie und Palliativmedizin am Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Ort:Wilhelm Hansmann Haus, Märkische Str. 21
ILCO Dortmund

Blutarmut - ein häufiges Phänomen

01.04.2019 - Infoabend und Kreißsaalführung

Beginn:01.04.2019 19:00
Endet:01.04.2019 20:00
Referent:
Ort:Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Vortragssaal Ost (Ebene 1)
Infoabend und Kreißsaalführung

Infoabend und Kreißsaalführung der Geburtshilfe und der Elternschule im Knappschaftskrankenhaus Dortmund


03.04.2019 - Offene Tür-Gruppe des Adipositaszentrums

Beginn:03.04.2019 17:30
Endet:03.04.2019 19:00
Referent:
Ort:Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Vortragssaal-Ost, 1. Etage
Offene Tür-Gruppe des Adipositaszentrums

Offene Gesprächsrunde

11.04.2019 - Medizin aktuell: Wenn die Hand kribbelt oder schmerzt - Aktuelle Therapiemöglichkeiten in der Handchirurgie

Beginn:11.04.2019 18:00
Endet:11.04.2019 20:00
Referent:Priv.-Doz. Dr. Robert Krämer, Chefarzt der Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie und Priv.-Doz. Dr. Heiko Sorg, MHBA, Leitender Oberarzt der Klinik
Ort:Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Vortragssäle (Ebene 1)
Medizin aktuell: Wenn die Hand kribbelt oder schmerzt - Aktuelle Therapiemöglichkeiten in der Handchirurgie

Gefühlsstörungen und Schmerzen an Hand und Handgelenk sind in der deutschen Gesellschaft weit verbreitet. Jeder 10. Deutsche leidet am Karpaltunnelsyndrom, einer Erkrankung des Mittelnerven an der Hand. Unter symptomatischem, d.h. schmerzhaftem Gelenkverschleiß, einer Arthrose, leiden in Deutschland ca. 24% der Frauen und 15% der Männer mit einem relevanten Anteil an Handgelenks- oder Fingergelenksarthrose. Eine Klinik für Handchirurgie kann Ihnen sowohl nicht-operative als auch operative Therapiemöglichkeiten anbieten. Einen Überblick zu den Möglichkeiten bei Nervenbeschwerden sowie Athrose an der Hand sollen Ihnen die Vorträge an diesem Abend geben.

Alle zeigen

Hellmig-Krankenhaus Kamen

30.03.2019 - Aktionstag Darm

Beginn:30.03.2019 10:00
Endet:30.03.2019 16:00
Referent:
Ort:
Aktionstag Darm

Hören Sie auf Ihren Bauch - Aktionen und Informationen über Darmkrebs Vorsorge - Prävention - Therapie

03.04.2019 - Pulsschlag in Kamen: Nahrungsergänzungsmittel - Sinn oder Unsinn?

Beginn:03.04.2019 18:00
Endet:03.04.2019 19:00
Referent:Dr. Andreas Ludwig, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszalchirurgie am Hellmig-Krankenhaus Kamen
Ort:Hellmig-Krankenhaus Kamen, Hellmigium
Pulsschlag in Kamen: Nahrungsergänzungsmittel - Sinn oder Unsinn?

Der Markt für Nahrungsergänzungsmittel ist riedengroß und unübersichtlich. Was der Körper davon wirklich braucht, lässt sich nicht pauschal sagen und ist von vielen, insbesondere individuellen Faktoren abhängig. Der Vortrag soll ein wenig Licht über den Sinn von Nahrungsergänzungsmitteln bringen.

08.05.2019 - Pulsschlag in Kamen: Krebsvorsorge - Sinn oder Unsinn?

Beginn:08.05.2019 18:00
Endet:23.05.2019 19:00
Referent:Dr. Peter Ritter, M.A., Chefarzt der Klinik für Onkologie, Hämatologie und Palliativmedizin
Ort:Hellmig-Krankenhaus Kamen, Hellmigium
Pulsschlag in Kamen: Krebsvorsorge - Sinn oder Unsinn?

Vorsorge kann Leben retten! Dieser Satz bewahrheitet sich in den meisten Fällen; es gibt jedoch Situationen, in denen Krebserkrankungen trotz ausführlicher Vorsorge unentdeckt bleiben. Daher stellen manche Betroffene den Sinn einer solchen Maßnahme in Frage. Zu Recht? Dr. Peter Ritter wird im Rahmen seines Vortrages eine Antwort darauf finden, ob Krebsvorsorge sinnvoll und geboten ist und wer besonders davon profotiert.

05.06.2019 - Pulsschlag in Kamen: Akuter und chronischer Knieschmerz

Beginn:05.06.2019 18:00
Endet:25.01.2019 19:00
Referent:Dr. Dieter Metzner, Chefarzt der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Hellmig-Krankenhaus Kamen
Ort:Hellmig-Krankenhaus Kamen, Hellmigium
Pulsschlag in Kamen: Akuter und chronischer Knieschmerz

In dem Vortrag werden die Ursachen und Therapiemöglichkeiten der vielfältigen akuten Knieschmerzen und der häufigen chronischen Kniebeschwerden vorgestellt. Nicht alle Kniebeschwerden müssen gleich operiert werden. Das Endoprothetikzentrum am Hellmig-Krankenhaus verfügt über langjährige Erfahrung und bietet zertifizierte Qualität bei operativen Gelenkeingriffen.

03.07.2019 - Pulsschlag in Kamen

Beginn:03.07.2019 18:00
Endet:03.07.2019 19:00
Referent:Dr. Marcus Rottmann, Chefarzt der Medizinischen Klinik 1, Klinik für Angiologie, Diabetologie, Kardiologie, Allgemeine Innere Medizin und Intensivmedizin
Ort:Hellmigium
Pulsschlag in Kamen

Bluthochdruck und seine Folgen - was kann ich tun?

Alle zeigen

Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

04.04.2019 - Gesundheitsforum in Lütgendortmund: Ängste erkennen und bewältigen

Beginn:04.04.2019 18:00
Endet:04.04.2019 19:00
Referent:Susanne Scheidat, approbierte psychologische Psychotherapeutin der Psychiatrischen Institutsambulanz am Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Ort:Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund, Tagungsraum (Ebene 1)
Gesundheitsforum in Lütgendortmund: Ängste erkennen und bewältigen

Ängste und Angststörungen sind in der Allgemeinbevölkerung weit verbreitet. Rund 10 Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer behandlungsbedürftigen Angststörung. Wie lassen sich normale Ängste von Angststörungen abgrenzen? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es und was können Betroffene und Angehörige selbst tun? Darüber möchten wir Sie informieren.

23.05.2019 - Gesundheitsforum in Lütgendortmund: COPD / Asthma

Beginn:23.05.2019 18:00
Endet:23.05.2019 19:00
Referent:Dr. Martin Haas, Direktor der Medizinischen Klinik am Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Ort:Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund, Tagungsräume (Ebene 1)
Gesundheitsforum in Lütgendortmund: COPD / Asthma

Zwei unterschiedliche Lungenerkrankungen, die in der Öffentlichkeit nicht zuletzt durch Feinstaub- und Stickoxydbelastung diskutiert werden. Im Vortrag werden die medizinischen Hintergründe dieser häufigen Erkrankung dargestellt. Selbstverständlich kommen auch die Prophylaxe und die Behandlung der Lungenerkrankungen thematisch vor.

27.06.2019 - Lungenselbsthilfe in Lünen

Beginn:27.06.2019 17:00
Endet:27.06.2019 19:00
Referent:Leitender Oberarzt Dr. Markus Hildebrand, Atemtherapeut und Lungenberater Peter Kukry
Ort:Konferenzraum
Lungenselbsthilfe in Lünen

Möglichkeiten und Grenzen von Flug-, Bahn und Autoreisen mit Sauerstoff


27.06.2019 - Gesundheitsforum in Lütgendortmund

Beginn:27.06.2019 18:00
Endet:25.01.2019 19:00
Referent:Dr. Sedat Spiekermann, Leitender Arzt der Interdisziplinären Schmerzklinik am Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Ort:Tagungsraum (Ebene 1)
Gesundheitsforum in Lütgendortmund

Schmerztherapie - Stellenwert der Osteopathie als Baustein multimodaler Therapiekonzepte


Alle zeigen

Klinik am Park Lünen

09.05.2019 - Abendsprechstunde in Lünen: Narkose - Sicherheit während der OP

Beginn:09.05.2019 18:00
Endet:09.05.2019 19:00
Referent:Dr. Rafael Pulina, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie an der Klinik am Park Lünen
Ort:Klinik am Park Lünen, Vortragsraum (EG)
Abendsprechstunde in Lünen: Narkose - Sicherheit während der OP

Die Narkose (Allgemeinanästhesie) hat sich im Laufe der Jahre immer weiter entwickelt. Durch moderne und sichere Narkosemedikamente und morderne Standards zur Überwachung der Kreislaufparameter während der Narkose ist die Narkose sehr sicher geworden. Dennoch gibt es einige Patienten die Angst vor der Narkose haben. In diesem Vortrag wird kurz die Geschichte und die Entwicklung der Anästhesie aufgezeigt, sowie moderne und aktuelle Narkoseverfahren beschrieben. Darüber hinaus werden die (Langzeit-) Auswirkungen der Narkose auf den Heilungsverlauf und die Erholung diskutiert. Es bleibt viel Zeit um Ihre offenen Fragen zu diskutieren und zu beantworten.

06.06.2019 - Abendsprechstunde in Lünen

Beginn:06.06.2019 18:00
Endet:06.06.2019 19:00
Referent:Dr. Clemens Kelbel, Direktor der Pneumologischen Kliniken
Ort:Konferenzraum
Abendsprechstunde in Lünen

Akute Luftnot - Was kann ich tun?

27.06.2019 - Lungenselbsthilfe in Lünen

Beginn:27.06.2019 17:00
Endet:27.06.2019 19:00
Referent:Leitender Oberarzt Dr. Markus Hildebrand, Atemtherapeut und Lungenberater Peter Kukry
Ort:Konferenzraum
Lungenselbsthilfe in Lünen

Möglichkeiten und Grenzen von Flug-, Bahn und Autoreisen mit Sauerstoff


Alle zeigen

Elternschule

27.03.2019 - Elternschule

Beginn:27.03.2019 19:00
Endet:27.03.2019 20:00
Referent:Eva Weismüller, Heilpädagogin und PEKiP-Gruppenleiterin
Ort:Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Konferenzraum, 7. Etage
Elternschule

Das fiebernde Kind

28.03.2019 - Sonnenfest

Beginn:28.03.2019 16:00
Endet:28.03.2019 19:00
Referent:
Ort:Knappschaftskrankenhaus Dortmund-Brackel,
Sonnenfest

Ein Fest für Babys, die von September 2018 bis März 2019 im Knappschaftskrankenhaus Dortmund geboren wurden.

01.04.2019 - Infoabend und Kreißsaalführung

Beginn:01.04.2019 19:00
Endet:01.04.2019 20:00
Referent:
Ort:Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Vortragssaal Ost (Ebene 1)
Infoabend und Kreißsaalführung

Infoabend und Kreißsaalführung der Geburtshilfe und der Elternschule im Knappschaftskrankenhaus Dortmund


Alle zeigen

Familienbande Kamen

17.04.2019 - Diabetes Selbsthilfe

Beginn:17.04.2019 16:00
Endet:17.04.2019 17:00
Referent:Behiye Akyildiz, Oberärztin an der Klinik für Innere Medizin am Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Ort:Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Vortragssaal Ost (Ebene 1)
Diabetes Selbsthilfe

Thema: Krebsvorsorge

05.06.2019 - Pulsschlag in Kamen: Akuter und chronischer Knieschmerz

Beginn:05.06.2019 18:00
Endet:25.01.2019 19:00
Referent:Dr. Dieter Metzner, Chefarzt der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Hellmig-Krankenhaus Kamen
Ort:Hellmig-Krankenhaus Kamen, Hellmigium
Pulsschlag in Kamen: Akuter und chronischer Knieschmerz

In dem Vortrag werden die Ursachen und Therapiemöglichkeiten der vielfältigen akuten Knieschmerzen und der häufigen chronischen Kniebeschwerden vorgestellt. Nicht alle Kniebeschwerden müssen gleich operiert werden. Das Endoprothetikzentrum am Hellmig-Krankenhaus verfügt über langjährige Erfahrung und bietet zertifizierte Qualität bei operativen Gelenkeingriffen.

Alle zeigen
Jörg Kühn
Jörg Kühn
Tel.: 0231 922-1907
Kliniken
Focus Siegel Top Karriere Chancen KTQ Logo Qualität und ServiceNOMINIERT Beste Klinik-Website
Top