Klinische Ethik am Klinikum Westfalen

Klinische Ethik

Wer viel kann, muss auch etwas lassen können: Die moderne Medizin ist außerordentlich leistungsfähig. Trotzdem kommt eine medizinische Behandlung möglicherweise an Grenzen des Möglichen und auch des Gebotenen. Die Klinische Ethik leistet hier Verständigung und Orientierung bei schwierigen Entscheidungen mit existentieller Tragweite. Die konsensorientierte Einbeziehung aller Beteiligten im Gespräch führt zu Entscheidungen, die alle mittragen können.


Der Patientenwille zählt: Das Selbstbestimmungsrecht von Patientinnen und Patienten in der Behandlung zu wahren und zur Geltung zu bringen, das ist Aufgabe und Anliegen der Klinischen Ethik im Klinikum Westfalen. An allen vier Standorten arbeiten Klinische Ethikkommitees (KEK) mit medizinischen und pflegerischen Ethikbeauftragten, um PatientInnen, Angehörige und Mitarbeitende zu unterstützen und zu beraten.
Körperkompass
Focus Siegel Top Karriere Chancen KTQ Logo Qualität und ServiceNOMINIERT Beste Klinik-Website
Top