• Angiologie
  • Chefarzt Dr. Rottmann in einer Beratungssituation

Medizinische Klinik II -

Klinik für Diabetologie und Angiologie

Angiologie

Die Angiologie umfasst die Vorbeugung, Untersuchung und Behandlung von Gefäßerkrankungen. In unserer Bevölkerung ist dies für die Zukunft von herausragender Bedeutung. Wir betrachten Ihre Gefäßerkrankung verständnisvoll unter Berücksichtigung des gesamten Menschen, auch innerhalb Ihrer Lebensumstände und bieten Ihnen alle zur Verfügung stehenden Leitlinien gerechten diagnostischen, therapeutischen wie auch vorbeugende Verfahren an, um Ihnen zu helfen. Diese schließen auch aus einer Hand Katheterverfahren in einem Untersuchungsgang mit dem Therapieverfahren ein. Das für Sie richtige Therapieverfahren ergibt sich meist aus der spezialisierten Ultraschalluntersuchung.

Leistungsspektrum:
  • Gefäßmedizinische Beratung, auch zur Vorbeugung von Gefäßerkrankungen
  • Moderne Farbultraschalluntersuchung des gesamten Gefäßsystemes
  • Dopplerdruckmessung an Armen und Beinen
  • Kapillarmikroskopie zur Untersuchung der kleinsten Blutgefäße
  • Venenklappentest und Venendruckmessung
  • Sauerstoffdruckmessung
  • Gefäßkatheteruntersuchung an Becken- und Beinarterien mit Ballonaufweitung und ggf. Stentanlage
Dr. Marcus Rottmann
Dr. Marcus Rottmann
Facharzt für Innere Medizin, Diabetologie (ÄKWL), Angiologie,
Diabetologe DDG,
Zertifizierter Wundmanager (ZWM)
Tel.: 0231 8787-481
Fax: 0231 8787-490

Lebenslauf
Körperkompass
Focus Siegel Top Karriere Chancen KTQ Logo Qualität und ServiceNOMINIERT Beste Klinik-Website
Top