Lungenfachzentrum Knappschaft Kliniken

Onkologie

In den vergangenen Jahren konnten in der Behandlung von Krebspatientinnen und -patienten immer größere Erfolge erzielt werden. Dies gelingt vor allem durch eine immer speziellere Diagnostik und Therapie, die genau auf die Patientinnen und Patienten und deren Erkrankung abgestimmt ist.

Somit steigt die Komplexität von Diagnostik und Therapie erheblich. Um einen hohen Behandlungsstandard gewährleisten zu können, ist eine Abstimmung mit allen Fachbereichen erforderlich.

Dies wird am Klinikum Westfalen durch die täglich stattfindenden Tumorkonferenzen gewährleistet, an der alle beteiligten Fachdisziplinen teilnehmen und jeder einzelne Patient ausführlich besprochen wird.

Da viele Patientinnen und Patienten mit einer Krebserkrankung sowohl stationär als auch ambulant behandelt werden, ist eine medizinische Versorgung aus einer Hand sinnvoll.
Dr. Peter Ritter
Dr. Peter Rudolf Ritter, M. A.
Direktor der Klinik für Onkologie, Hämatologie und Palliativmedizin
Chefarzt der Medizinischen Klinik IV  
Facharzt für Innere Medizin, Onkologie, Hämatologie und Palliativmedizin
Tel.: 0231 922-2101
Fax: 0231 922-2111
 
Lebenslauf

Onkologin Sandra Ketzler
Onkologe Dr. med. Schulte

Gesprächs-/ Terminvereinbarungen: 0231 / 922-1856

Deutschland beste Arbeitgeber
Home Innvationskraft
Home Unternehmerische Verantwortung
Top Karriere Chancen
Nationales Krankenhaus
Top Mediziner - Bauchstraffung
Top Mediziner - Fettabsaugen
Top Mediziner - Kinderorthopädie
Top Mediziner - Copd und Lungenemphysem
Regionales Krankenhaus Nordrheinwestfalen
TOP Mediziner - Plastische Wiederherstellungschirurgie
Top Mediziner - Sportortopäie
KTQ-Zertifikat
Zertifikat seit 2019 audit berufundfamilie
QMKD-Zertifikat
KLiK GREEN
Partner der PKV 2020
Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen