Gastroenterologie

Im gastroenterologischen Schwerpunkt bietet unsere Abteilung das gesamte Spektrum moderner Diagnostik und Therapie der Erkrankungen von Speiseröhre, Magen, Dünn- und Dickdarm, Bauchspeicheldrüse, Galle und Leber an.

Besondere Schwerpunkte sind die Früherkennung, Behandlung von bösartigen Erkrankungen des Magen-Darmtraktes, der Leber/Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse, die Diagnostik und Therapie akuter und chronischer entzündlicher Erkrankungen wie akute Durchfallserkrankung, chronisch entzündliche Darmerkrankung (M. Crohn, Colitis ulcerosa), Bauchspeicheldrüsenentzündungen, Divertikelentzündungen des Dickdarms, akute und chronische Leberentzündungen (etc.), die Diagnostik und Therapie akuter und chronischer Blutungen des oberen, mittleren und unteren Magendarmtraktes.

Hierzu stehen in der Endoskopieabteilung alle modernen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten zur Verfügung, ergänzt durch Ultraschalluntersuchungen, gastroenterologische Funktions- und Röntgendiagnostik.

Die Diagnostik und Therapie erfolgte gemäß den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselerkrankung (DGVS).

Die Abteilung arbeitet eng zusammen mit dem Darmkrebszentrum des Klinikum Westfalen.
Dr. Clemens Kelbel
Dr. med. Clemens Kelbel 
Direktor der Pneumologischen Kliniken
Chefarzt der Klinik für allg. Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie und Intensivmedizin
Tel.: 0231 8787-401
Lebenslauf
Deutschland beste Arbeitgeber
Home Innvationskraft
Home Unternehmerische Verantwortung
Top Karriere Chancen
Top Mediziner - Bauchstraffung
Top Mediziner - Fettabsaugen
Top Mediziner - Kinderorthopädie
Top Mediziner - Copd und Lungenemphysem
Regionales Krankenhaus Nordrheinwestfalen
TOP Mediziner - Plastische Wiederherstellungschirurgie
Top Mediziner - Sportortopäie
KTQ-Zertifikat
Zertifikat seit 2019 audit berufundfamilie
QMKD-Zertifikat
KLiK GREEN
Partner der PKV 2020
Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen