Depression - So erfolgt die Aufnahme


Die stationäre Behandlung erfolgt in der Regel nach Einweisung durch Haus- oder Facharzt/-
ärztin.
Wenn Sie es wünschen oder wenn wir nach telefonischem Kontakt feststellen, dass auch Alternativen (wie eine tagesklinische Behandlung) in Frage kommen, bieten wir Ihnen gerne ein Vorgespräch an.


Kostenträger

Die Kosten für eine stationäre Behandlung auf unserer Depressionsstation trägt die zuständige Krankenkasse.

 

Chefarzt Dr. Thomas Finkbeiner, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Dr. Thomas Finkbeiner
Tel.: 0231 6188-231
Fax: 0231 6188-712
Lebenslauf
Deutschland beste Ausbildungsbetriebe
Deutschland beste Arbeitgeber
Home Innvationskraft
Home Unternehmerische Verantwortung
Top Karriere Chancen
Regionales Krankenhaus Nordrheinwestfalen
Prostatakrebs
Rhethmolohie
Top Mediziner - Bauchstraffung
Top Mediziner - Fettabsaugen
Top Mediziner - Kinderorthopädie
Top Mediziner - Copd und Lungenemphysem
TOP Mediziner - Plastische Wiederherstellungschirurgie
Top Mediziner - Sportortopäie
KTQ-Zertifikat
Zertifikat seit 2019 audit berufundfamilie
QMKD-Zertifikat
KLiK GREEN
Partner der PKV 2020
Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen