• Hernienchirurgie
  • Hernienchirurgie

Klinik für Chirurgie

Hernien Zentrum

Ausgewiesene Erfahrung hat unsere Abteilung insbesondere auch mit der operativen Versorgung von Bauchwand-, Leisten- und Narbenbrüchen (Hernien).

Diese Operationen können meist ebenfalls in Schlüssellochtechnik erfolgen. Häufig ist zum sicheren und lang anhaltenden Verschluss der Bruchlücken das Einbringen von Kunststoffnetzen notwendig. Diese Techniken sind teilweise sehr kompliziert und erfordern viel Erfahrung. Die Chirurgische Klinik führt daher regelmäßig Ärztefortbildungen durch, um chirurgische Kollegen anzuleiten.

Ob ein solches und wenn ja, welches Verfahren für Sie in Frage kommt, klären wir gerne im Rahmen eines ausführlichen Beratungsgespräch mit Ihnen in der Herniensprechstunde.

Herniensprechstunde:
Jeden Donnerstag von 8.00 bis 13.00 Uhr und nach Vereinbarung unter
Telefon (0231) 922-1110 und (0231) 922-1510 (Chirurg.-Orthopäd. Ambulanz)

Qualitätssiegel Deutsche Hernienchirurgie

 

 

Prof. Dr. med. Karl-Heinz Bauer
Prof. Dr. med.
Karl-Heinz Bauer
Ärztlicher Direktor
Direktor der
Chirurgischen Kliniken
Chefarzt Chirurgie
Tel. 0231 922-1101
Fax. 0231 922-1109

Lebenslauf
Körperkompass