Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Chefarzt

Dr. Ruedger Tippelmann

Biographie

Studium/Abschlüsse
  • 1976 - Beginn des Medizinstudiums an der RWTH Aachen
  • 1977 - Wechsel an die Rheinische Friedrich-Wilhelm Universität Bonn
  • 1979 - Ärztliche Vorprüfung
  • 1983 - 3. Abschnitt der ärztlichen Prüfung
  • Mai 1983 - Approbation als Arzt
  • 09.08.1984 - Promotion zum Dr. med.
    Titel der Dissertation: Untersuchungen zur Regulation der vaskulären Prostacyclinsynthese
    Med. Poliklinik der Universität Bonn, Direktor: Prof. Dr. Krück

Beruflicher Werdegang

  • Juni 1983 bis Okt. 1987 Assistenzarzt in der Klinik für Anaesthesie und operative Intensiv-Medizin des Knappschaftskrankenhauses Dortmund Chefarzt: Prof. Dr. Standfuss
  • Okt. 1987 „Arzt für Anaesthesie und Intensivmedizin“
  • 1989 Funktionsoberarzt in der Klinik für Anaesthesie und operative Intensivmedizin des Knappschaftskrankenhauses Dortmund
  • Juli 1994 Leitender Oberarzt u. Stellvertreter des Abteilungsleiters in der Klinik für Anaesthesie und operative Intensivmedizin des Knappschaftskrankenhauses Dortmund
    Chefarzt: Prof. Dr. Standfuss
  • Oktober 1995 „Kommissarischer Leiter“ der Klinik für Anaesthesie und operative Intensivmedizin des Knappschaftskrankenhauses Dortmund infolge der Erkrankung des Abteilungsleiters Prof. Dr. Standfuss
  • seit 1.1.1998 Chefarzt der Klinik für Anaesthesie und operative Intensivmedizin des Knappschaftskrankenhauses Dortmund
Körperkompass