• Schockraum  Notaufnahme Knappschaftskrankenhaus Dortmund
  • Die Zentrale Notaufnahme am Knappschaftskrankenhaus Dortmund
  • Das Team der Zentralen Notaufnahme am Knappschaftskrankenhaus Dortmund
 

Unsere ZNA im Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Wir versorgen 365 Tage im Jahr Notfallpatienten, die mit dem Rettungsdienst, vom hausärztlichen Notdienst oder als Selbsteinweiser zu uns kommen. Im Durchschnitt haben wir 60 bis 80 Patientenkontakte pro Tag.

Für die Notfallversorgung stehen uns zur Verfügung:

Räumlichkeiten der ZNA
  • 6 Behandlungsräume mit Monitoring, Sauerstoffanschluss und Absaugung.
  • 1 Eingriffsraum für kleinere operative Versorgungen
  • 1 Schockraum für eine intensivmedizinische Versorung
  • 1 Gipsraum
  • 1 Röntgenraum

Apparative Ausstattung der ZNA
  • 2 mobile Ultraschallgeräte
  • Monitoring mit EKG, Blutdruckmessung, SaO2, CO2, Atemfrequenz
  • 2 Defibrillatoren
  • Konventionelles Röntgen
  • Bildwandler/ Durchleuchtung

Ausstattung zur Diagnostik und Therapie von Notfallpatienten im Knappschaftskrankenhaus Dortmund
  • Radiologie: CT-Diagnostik,
  • 2 Herzkatheterlabore
  • Regionale Stroke Unit zur Behandlung von Schlaganfällen
  • Interdisziplinäre Intensivstation/Intermediate Care mit insgesamt 38 Betten

Der Weg zu uns
Die Zentrale Notaufnahme des Knappschaftskrankenhauses Dortmund befindet sich im Untergeschoss. Sie können den Eingang der ZNA mit dem Pkw ansteuern, um Notaufnahmepatienten aussteigen zu lassen. Anschließend folgen Sie dem Weg zurück Richtung Krankenhauszufahrt und parken links auf dem beschrankten Besucherparkplatz. Bitte nicht auf den Rettungsdienststellflächen parken! 
Innerhalb des Gebäudes führt Sie vom Haupteingang ein rotes Band mit der Aufschrift „Notaufnahme“ zu uns. Im Eingangsbereich finden Sie Rollstühle (Münzsystem für 2 Euro-Münzen).

Anmeldung der ZNA
An der „Anmeldung der ZNA“ werden Sie von einer Medizinischen Fachangestellten oder einer ZNA-Pflegekraft begrüßt. Nach Schilderung Ihrer Beschwerden werden Ihre Daten aufgenommen. Sie werden anhand der von Ihnen geschilderten Symptome einer primären Fachrichtung zugeordnet.

Es hilft uns, wenn Sie folgende Unterlagen mitbringen können:
  • Krankenversicherungskarte
  • aktueller Medikamentenplan
  • Allergiepass, Schrittmacherausweis oder ähnliches
  • Medizinische Unterlagen wie vorherige Arztbriefe, Patientenverfügung,
  • Telefonnummer des nächsten Angehörigen
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zur Sicherung des Datenschutzes nur jeweils einen Patienten (ggf. mit Begleitung) in den Anmeldebereich lassen können.

Wartebereich
Nach der Anmeldung werden Sie zunächst in den Wartebereich gebeten. Bitte halten Sie sich hier auf, damit wir Sie leicht finden, wenn Sie an der Reihe sind.
Ein Getränkeautomat unweit des Warteraumes hält für Sie kalte und warme Getränke bereit. Mineralwasser bieten wir Ihnen gerne kostenfrei an, bitte sprechen Sie uns an!
Falls Sie einen Angehörigen über Ihren Aufenthalt in unsere Notaufnahme kurz informieren müssen oder aus einem anderen Grund einen dringenden kurzen Anruf tätigen müssen, informieren Sie uns bitte. Wir versuchen dies zu ermöglichen.

Wartezeit
Die Wartezeit orientiert sich nicht an Ihrer Ankunftszeit, sondern an Ihrer Behandlungsdringlichkeit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn die Behandlung von Schwerstverletzten zu Wartezeiten führt. In der ZNA arbeiten außerdem verschiedene Fachdisziplinen parallel. Ihre Wartezeit hängt auch davon ab, welche Fachdisziplin zu Ihrer Behandlung benötigt wird und für wie viele Patienten das ebenfalls gilt.

Dr. med. Sandra Döpker
Tel.: 0231 922-1321
Sekretariat ZNA
Tel.: 0231 922-1265
Körperkompass
Focus Siegel Top Karriere Chancen KTQ Logo Qualität und ServiceNOMINIERT Beste Klinik-Website
Top