Fachbereich Orthopädie
Schnellkontakt Im Notfall Anfahrt Grußkartenservice Newsletter Zweitmeinung Lob und Kritik Qualitätsberichte Veranstaltungen Karriereportal Mediathek Babygalerie Intern

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Fachbereich Orthopädie

Orthopädie (am Knappschaftskrankenhaus Dortmund)

Aus- und Weiterbildung

In unserer Abteilung legen wir Wert auf die Ausbildung nach den aktuellen Weiterbildungsrichtlinien der Landesärztekammer. Nach einem abteilungsinternen Einarbeitungsprogramm werden Sie verschiedene Teilbereiche unserer Abteilung durchlaufen und so einen umfassenden Eindruck unserer Klinik bekommen. Bei der hohen Zahl an operativen Behandlungen besteht die Möglichkeit der selbständigen Durchführung der verschiedenen Behandlungsmethoden im Verlauf der Ausbildung.

Neben dem fast kompletten Spektrum der operativen Orthopädie, werden als weiterer Schwerpunkt auch die konservativen Therapiemöglichkeiten, inkl. Infiltrationstechniken der Wirbelsäule sowie die Säuglingssonographie erlernt. Interne und externe Weiterbildungsprogramme werden angeboten. Die Bibliothek der Abteilung steht sämtlichen ärztlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit zahlreichen Fachzeitschriften zur Verfügung.

Zusammen mit der Klinik für Unfallchirurgie bieten wir die volle Weiterbildung nach den Richtlinien für den „Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie“ an. Hier ist ein Rotationsverfahren möglich. Zusätzlich besitzt PD. Dr. Rubenthaler die volle Weiterbildungsermächtigung für die Zusatzbezeichnung „Spezielle orthopädische Chirurgie“ (36 Monate).

Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gern an die Chefarztsekretärin der Klinik für Orthopädie (am Knappschaftskrankenhaus Dortmund):

Frau Monika Fell
Tel.: 0231 922-1501
Fax: 0231 922-1509

Liebe Medizinstudenten,
als Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum kann das Orthopädie-PJ-Tertial als Wahlfach auch in unserer Abteilung durchgeführt werden.
Wir würden uns freuen Euch und Ihnen die konservative und operative Orthopädie näher zu bringen und Euch optimal auf die Abschlussprüfung und das Berufsleben vorzubereiten.

Orthopädie (in der Klinik am Park Lünen)

Dr. med. Andreas M. Zabel und Dr. med. Klaus Peter Zimmermann verfügen über folgende Weiterbildungsermächtigungen:

  • Orthopädie - gemeinsam (12 Monate)
  • Facharztkompetenz Orthopädie und Unfallchirurgie

Bei Fragen können Sie die Orthopädische Klinik in der Klinik am Park Lünen unter den nachfolgenden Angaben erreichen:

Tel.: 0231 88 080-710
Fax: 0231 88 080-720
E-Mail: info@kompetenz-praxis.de

EndoProthetikZentren

EndoProthetikZentrum (am Knappschaftskrankenhaus Dortmund)

In unserer Abteilung legen wir Wert auf die Ausbildung nach aktuellen Weiterbildungsrichtlinien der Landesärztekammer. Interne und externe Weiterbildungsprogramme werden angeboten.


Die Bibliothek der Abteilung steht sämtlichen ärztlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit zahlreichen Fachzeitschriften zur Verfügung. Nach einem abteilungsinternen Einarbeitungsprogramm werden Sie verschiedene Teilbereiche unserer Abteilung durchlaufen und so einen umfassenden Eindruck unserer Klinik bekommen. Bei der hohen Zahl an operativen Behandlungen besteht die Möglichkeit der selbständigen Durchführung der verschiedenen Behandlungsmethoden im Verlauf der Ausbildung. Es besteht eine Kooperation mit sämtlichen Kliniken im Haus. Zusammen mit der Klinik für Unfallchirurgie bieten wir auch die Weiterbildung nach den Richtlinien für den neuen Facharzt Unfallchirurgie und Orthopädie an. Hier ist ein Rotationsverfahren vorgesehen. Zur Zeit besteht die Weiterbildungsermächtigung für 4 Jahre Orthopädie sowie 2 Jahre spezielle orthopädische Chirurgie.

Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gern an die Chefarztsekretärin der Klinik für Orthopädie (am Knappschaftskrankenhaus Dortmund):

Frau Monika Fell
Tel.: 0231 922-1501
Fax: 0231 922-1509

Kliniken
Focus Siegel Top Karriere Chancen KTQ Logo Qualität und ServiceNOMINIERT Beste Klinik-Websiteaudit berufundfamilie
QMKD-ZertifikatMitglied im Netzwerk
Top