Aktuelles aus dem Klinikum

Schließung der Belegabteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe am Hellmig-Krankenhaus Kamen

Leider mussten wir zum 14. Juli 2013 unsere Belegabteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe am Hellmig-Krankenhaus schließen. Wir bedauern diesen Schritt sehr.

Aufgrund der Kündigung einer Belegärztin und der sich anschließenden erfolglosen Suche nach einem Nachfolger ist es uns nicht mehr möglich, im Bereich der Gynäkologie und Geburtshilfe am Standort Kamen eine kontinuierliche medizinische Versorgung in hoher Qualität sicher zu stellen. Daher waren wir gezwungen, die Belegabteilung zu schließen.

Für das uns von Ihnen bisher entgegengebrachte Vertrauen möchten wir uns herzlich bedanken. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unserem Haus weiterhin die Treue halten würden. Sollten Sie sich für eine Entbindung oder eine gynäkologische Behandlung im Knappschaftskrankenhaus Dortmund entschließen, können wir Ihnen eine exzellente gynäkologische und geburtshilfliche Behandlung zusichern. Dort steht Ihnen ein kompetentes Team von Ärzten, Hebammen und Pflegekräften zur Verfügung.

Für Fragen steht Ihnen der Chefarzt unserer Frauenklinik, Dr. Frank Schmolling (0231 / 922-1200) gerne zur Verfügung.